+49 2 11 – 5 59 07 72

Kurzzeit-Angebote in der Krise

Liebe Klientinnen und Klienten,

die Bundesregierung hat ausdrücklich verfügt, dass in dieser besonderen Zeit die psychotherapeutischen Praxen, genau wie die Arztpraxen, geöffnet bleiben, um den Versorgungsauftrag für die Bevölkerung zu gewährleisten. Für diese medizinisch notwendigen Leistungen, die von den Krankenkassen übernommen werden, sind daher auch bei einer Kontaktsperre Besuche bei Ihrem Therapeuten erlaubt, entweder um Ihre bereits begonnene Therapie fortzuführen, oder um notwendige Erstkontakte aufzunehmen und um kurzfristige Krisenintervention zu bitten.

Wer Krankheitssymptome hat oder sich in Quarantäne befindet, wird um telefonische Kontaktaufnahme gebeten. Auch eine Video-Sprechstunde ist möglich, dazu wurden von der Kassenärtzlichen Vereinigung (KV) spezielle Anbieter zertifiziert, die eine ausreichende Datensicherheit gewährleisten können.

 

Meine aktuellen Kurzzeit-Angebote in der Krise:
Medizinische Hypnose und Krisenintervention

  • 3 – 5 Sitzungen Krisenintervention per Video-Sprechstunde
  • 15 Sitzungen Psychotherapeutische Akutbehandlung

In diesen besonderen Zeiten des Übergangs und durch die plötzlichen vielfältigen Veränderungen in unserem Alltag werden bei vielen Menschen tiefsitzende verdrängte unbewusste Ängste aktiviert.

Das ALTE ist vergangen und das NEUE ist noch nicht in Sicht! Was jedoch wie Stillstand anmutet, ist eigentlich ein Geburtsvorgang durch die große Chance der Besinnung. Nun ist die Zeit gekommen, wenn im Außen nichts mehr geht, nach Innen zu lauschen und den im hektischen Alltag lange verloren gegangenen Kontakt zu Deiner inneren Stimme aufzunehmen.

Unser Unbewusstes kennt individuelle sinngebende Lösungen für unseren weiteren Lebensweg, die dem Bewussten häufig verborgen bleiben. In der heilenden Trancearbeit können wir unser ängstliches inneres Kind trösten, unsere Ängste annehmen und transformieren lernen, sowie neue kreative Lösungen für unsere berufliche und private Zukunft finden!

 


 

1. Angebot

3 – 5 Sitzungen Krisenintervention für Angehörige von Berufen, die einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt sind, da sie durch ihre Arbeit mit vielen Menschen in Kontakt kommen:

Die folgende Therapiemaßnahmen können Sie unterstützen:

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Steigerung der Immunabwehr, auch mit Hilfe von Medizinischer Hypnose
  • Intrapersonelles Notfallmanagement (Teile-Arbeit) für Angehörige aller helfenden und heilkundlichen Berufe
  • eigene Grenzen frühzeitig erkennen und rechtzeitig setzen

Nur wer fürsorglich mit sich selbst und seinem Körper umgeht, bleibt in seiner Kraft und kann weiterhin für andere Menschen sorgen!

 


 

2. Angebot

3 – 5 Sitzungen Krisenintervention für Unternehmer, die ihre Läden zwangsweise schliessen mussten und nun unter Existenzängsten leiden, weil sie nicht wissen, wie es weitergehen soll.

Die folgende Therapiemaßnahmen können Sie unterstützen:

  • Kreative Ressourcen-Aktivierung und mentale Umprogrammierung auf Erfolg, auch mit Hilfe von medizinischer Hypnose
  • Wenn die Neugier grösser ist als unsere Angst, dann sind wundervolle neue Wege möglich, die alles bisher Dagewesene mit den neuen Herausforderungen vereinen.
  • Entdecke die unbewusste Quelle der Weisheit und Deine innere Kraft, die Dir den Weg zu neuen persönlichen und beruflichen Wegen zeigen können.

Wenn die Neugier größer ist als die Angst, dann kann die Kreativität wieder fließen!

 


 

3. Angebot

15 Sitzungen Psychotherapeutische Akutbehandlung für einsame Menschen, die auf die derzeitige soziale Isolation mit Depressionen, Ängsten und psychosomatischen Symptomen reagieren.

Die folgende Therapiemaßnahmen können Sie unterstützen:

  • Aktivierung der individuellen Ressourcen und Erlernen von Gefühls-Transfer-Strategien, auch mit Hilfe von medizinischer Hypnose
  • bewusste und unbewusste Angstbewältigungsstrategien
  • Wege aus dem Angstkreislauf in die innere Stärke
  • Wege aus der Sinnlosigkeit in die individuelle Lösung und den Mut zur Veränderung: „Niemand springt an derselben Stelle zweimal in denselben Fluss!”
  •  Kognitive Umstrukturierung
  • Wege aus der Zwangsgrübelei: „DU bist der Chef/die Chefin in Deinem Gehirn und entscheidest, was Du denkst und somit auch, was Du fühlst!“

Entdecke Dein inneres Zuhause und die Quelle Deiner Sicherheit und Geborgenheit in Dir!


 

Alle genannten Angebote werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie meine Assistentin Frau Wabnitz

montags und donnerstags vormittags

unter 02 11 – 5 59 07 72

oder nehmen Sie Kontakt auf per email: info@psychotherapie-christ.de

Zögern Sie nicht, um Hilfe zu bitten. Niemand muss durch diese schwere Zeit alleine hindurchgehen, wir sind für Sie da!